Personalie

Hans-Heinrich Aldag bleibt Vorsitzender der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft

  • Personalia
Hans-Heinrich Aldag bleibt Vorsitzender der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft
© Waldklinik Jesteburg

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) hat ihren Vorstand neu gewählt: Dr. Hans-Heinrich Aldag, Geschäftsführer der Waldklinik-Jesteburg, bleibt für weitere vier Jahre Vorsitzender der NKG. 

Der Vorsitzende Dr. Hans-Heinrich Aldag studierte bis 1984 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Göttingen und hat dort anschließend zu einem Thema aus der Krankenhausbetriebswirtschaft promoviert.

Seit 1990 ist er in dritter Generation Geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens „Waldklinik Jesteburg Aldag GmbH & Co. KG“ in Jesteburg. Er ist seit nunmehr zwölf Jahren Mitglied des Vorstandes der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft. Daneben ist Aldag unter anderem Vorsitzender des Verbandes der Privatkliniken Niedersachsens und Mitglied des Vorstandes des Bundesverbandes der Privatkliniken in Berlin. Dr. Aldag ist 62 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Dem Vorstand gehören Personen der Mitgliedsverbände an, die die Vielfalt der Krankenhauslandschaft in Niedersachsen repräsentieren. So sind Kommunen (Städtetag und Landkreistag) ebenso vertreten wie die Privatkliniken und die freigemeinnützigen Träger (Arbeiterwohlfahrt, Deutsches Rotes Kreuz, Paritätischer Niedersachsen, Caritas und Diakonie). Der neu gewählte Vorstand der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft möchte die Krankenhauspolitik auch in Zukunft aktiv mitgestalten und die Interessen der Krankenhäuser weiterhin öffentlichkeitswirksam vertreten, heißt es in einer Mitteilung. Dem Vorstand steht ein Beirat zur Seite. Darin sind unter anderem Geschäftsführer und Krankenhausdirektoren vertreten.

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich