Neue Geschäftsführung

Interimsteam führt Oberschwabenklinik

  • News des Tages
Interimsteam führt Oberschwabenklinik
Franz Huber © Klinikverbund Allgäu

Ein neues Interimsteam hat nach dem Ausscheiden von Geschäftsführer Oliver Adolph vor gut einem Monat die Leitung der Oberschwabenklinik übernommen. Franz Huber ist neuer Geschäftsführer der Oberschwabenklinik. Neuer Ärztlicher Direktor ist Oliver Rentzsch. Für die kaufmännischen Angelegenheiten und die Infrastruktur ist als Direktor Ulrich Hornstein berufen. Komplettiert wird die Klinikleitung durch eine Direktion Pflege und Prozesse. Diese Position soll intern besetzt werden.

"Das ausgewählte Team besteht aus Persönlichkeiten mit jahrzehntelanger Erfahrung im Krankenhauswesen und nimmt wie angekündigt als Interimsmanagement ab sofort das Ruder in der OSK in die Hand", sagt Landrat und Vorsitzende des Aufsichtsrates, Harald Sievers. 

Huber kündigte an, wieder eine Kultur des Vertrauens schaffen zu wollen. Der 52-Jährige hat über 16 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer von Krankenhäusern. Er stand mit an der Spitze des Klinikverbundes Allgäu, war Vorstand der Kliniken im Landkreis Unterallgäu und zuvor Vorstand der Kliniken im Landkreis Rosenheim.

Der neue Ärztliche Direktor Oliver Rentzsch (57) war unter anderem in leitender Position beim Landesbetrieb Krankenhäuser (LBK) in Hamburg, dem größten kommunalen Klinikunternehmen in Deutschland, tätig. Rentzsch ist Arzt, Physiker und Hochschullehrer. 

Ulrich Hornstein, der Kaufmännische Direktor, war zuvor Geschäftsführer von Krankenhäusern im Landkreis Mühldorf, bei der Rotenburg/Fulda GmbH sowie bei den Rhön-Kliniken und hat unter anderem über die HC&S auch Erfahrungen als Interims-Geschäftsführer gesammelt. 

Michael Schuler wird Ende Oktober aus den Diensten der OSK ausscheiden. Er habe in einer äußerst schwierigen Phase dafür gesorgt, das Unternehmen auf Kurs zu halten, so der Landrat.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich