Jahresabschluss 2020

Klinikum Dessau seit 20 Jahren in den schwarzen Zahlen

  • News des Tages
Klinikum Dessau seit 20 Jahren in den schwarzen Zahlen
Städtisches Klinikum Dessau © Städtisches Klinikum Dessau

Städtische Klinikum Dessau hat im Jahr 2020 erneut einen positiven Jahresabschluss erzielt und schreibt damit laut eigenen Angaben seit mehr als 20 Jahren schwarze Zahlen. 

Im Vergleich zu 2019 stieg der Umsatz um 7,5 Prozent auf mehr als 157 Millionen Euro. Gleichzeitig erhöhte sich der Gewinn von 850.000 Euro auf 1,5 Millionen Euro. Mit 99 Millionen Euro gab das Klinikum mehr als 60 Prozent des Umsatzes für Personalkosten aus. Die Zahl der Vollzeitkräfte erhöhte sich leicht auf 1.330 Mitarbeiter. Pandemiebedingt gab es einen Rückgang der Fallzahlen um 13 Prozent. 

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich