Personalie

KRH: Tobias Vaasen wird neuer Chef

  • Personalia
KRH: Tobias Vaasen wird neuer Chef
© KRH

Neuer Geschäftsführender Direktor im Klinikum Region Hannover (KRH) ist ab Januar 2022 Tobias Vaasen, wie das Krankenhaus mitteilt. Er übernimmt an den Standorten Klinikum Nordstadt und KRH Klinikum Siloah. Der 45-Jährige wird im KRH Klinikum Siloah zudem die Position des kaufmännischen Direktors innehaben.

Vaasen ist Sozialwissenschaftler und Master of Business Administration. Zudem war er in Beratungsunternehmen im Healthcare-Bereich tätig und verfügt über Expertise im Krankenhausmanagement unterschiedlichster Strukturen, Versorgungsstufen sowie Trägerkonstellationen. Zuletzt war er bei der auf das Krankenhaus- und Gesundheitswesen spezialisierten Unternehmensberatung WMC Healthcare als Partner sowie als interimistischer Geschäftsführer des Klinikums Niederlausitz tätig.

Am KRH reize den gebürtigen Hannoveraner vor allem der breit aufgestellte Versorgungsansatz. „Viele Krankenhäuser haben kein Erkenntnisproblem, sondern ein Umsetzungsproblem“, sagt Vaasen. „Mein Ansatz ist es, die Lösungsansätze in und mit den betroffenen Teams zu finden in die konkrete Gestaltung zu bringen.“ 

Autor

 Anika Pfeiffer

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich