Personalie

Krupp ist neuer Geschäftsführer der Medius Kliniken

  • News des Tages
Krupp ist neuer Geschäftsführer der Medius Kliniken
Sebastian Krupp, Medius Kliniken © Britt Moulien

Sebastian Krupp (39) übernimmt als Nachfolger von Thomas Kräh die Geschäftsführung der schwäbischen Medius Kliniken. Kräh, der die Klinikgruppe 2012 in finanziell schwierigen Zeiten als dauerhaft installierter Interimsmanager bei einem Rekordminus von 14 Millionen Euro übernommen hatte, will sich wieder mehr der Unternehmensberatung widmen. Die Medius Kliniken werden vom Landkreis Esslingen getragen und haben für 2020 ein Jahresergebnis in Höhe von 9,3 Millionen Euro ausgewiesen. Krupp ist ein langjähriger Mitarbeiter der Medius Kliniken. Seit 2013 leitete der Diplomkaufmann die Klinik in Ostfildern-Ruit und gehörte in dieser Funktion als Prokurist der Geschäftsführung an.

Krupps Position als Klinikchef in Ostfildern-Ruit übernimmt Philipp Henßler, der bisherige Leiter des Bereichs Klinikservice. Henßler ist Wirtschaftswissenschaftler, hat einen Master-Abschluss in Gesundheitsökonomie und ist ebenfalls bereits seit 2012 für die Medius Kliniken im Einsatz.
 

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich