Personalie

Mayer und Streitel neu an der Spitze der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

  • News des Tages
Mayer und Streitel neu an der Spitze der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren
© GettyImages/Cecilie_Arcurs

Felix Mayer ist der neue Kaufmännische Leiter der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. In dieser Rolle verantworte er das Patientenmanagement, den Einkauf sowie Technik und Bau, teilen die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren mit. Zudem werde Mayer die Medizinischen Versorgungszentren stärker in den Fokus nehmen. Er war bereits für die Sana Kliniken Landkreis Biberach als Verwaltungsdirektor und als Vorstandsreferent in der Sana Zentrale tätig. Zuletzt leitete er als Regionaldirektor die Enzkreis-Kliniken sowie als Geschäftsführer die dortigen Medizinischen Versorgungszentren.

Neuer Klinikleiter des Klinikums Kaufbeuren ist Josef Streitel. Der Diplom-Betriebswirt war zuletzt kaufmännischer Leiter im Rotkreuzklinikum München. Streitel habe zudem in den vergangenen 20 Jahren Expertise in den Bereichen Controlling, Finanzen und Organisation sowie in der Leitung diverser Krankenhausabteilungen bei öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Klinikträgern auf- und ausgebaut.

 

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich