Personalie

Neuer Kaufmännischer Leiter in der Mühlenbergklinik

  • News des Tages
Neuer Kaufmännischer Leiter in der Mühlenbergklinik
© iStock.com/gzorgz

Seit dem 16. Juni 2020 ist Johannes Struck neuer Kaufmännischer Leiter der Mühlenbergklinik - Holsteinische Schweiz. Gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor, Dr. Friedrich Schroeder, leitet er nun die Geschicke der Reha-Klinik der Deutschen Rentenversicherung Nord in Bad Malente-Gremsmühlen.

Struck hat nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Gesundheitswirtschaft und Management ab 2010 zunächst als Controller beim Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) gearbeitet. 2017 wechselte er in die Geschäftsführende Direktion, wo er als Klinikmanager der Kliniken für Radiologie und Neuroradiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin am Campus Kiel, sowie für die Institute für Pathologie am Campus Kiel und Lübeck tätig war.

Die Mühlenbergklinik mit den Schwerpunkten Orthopädie, Kardiologie und Verhaltensmedizin verfügt über 311 Rehabilitationsbetten und bietet stationäre und ambulante Leistungen an.

Autor

 Christina Schröder

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich