Personalie

Peter Potysch ist Kaufmännischer Direktor der St. Barbara-Klinik Hamm

  • OP-Management
Peter Potysch (2.v.r.) ist Kaufmännischer Direktor der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH und bildet mit Geschäftsführer Thorsten Keuschen, dem Ärztlichen Direktor Dr. Rainer Löb und Pflegedirektor Jens Alberti (v.l.n.r.) das Direktorium.
Peter Potysch (2.v.r.) ist Kaufmännischer Direktor der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH und bildet mit Geschäftsführer Thorsten Keuschen, dem Ärztlichen Direktor Dr. Rainer Löb und Pflegedirektor Jens Alberti (v.l.n.r.) das Direktorium. © Julia Kohn

Peter Potysch hat die kaufmännische Leitung der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH mit den beiden Standorten St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel übernommen. Damit tritt er die Nachfolge von Björn Büttner an, der vor kurzem die Geschäftsführung einer Klinik nahe seinem Wohnort übernommen hat.

Mit der neuen Aufgabe wird der 36-Jährige Potysch neben dem Ärztlichen Direktor Rainer Löb, dem Pflegedirektor Jens Alberti und dem Geschäftsführer Thorsten Keuschen weiteres Mitglied des Direktoriums der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH. Zuletzt war Potysch Kaufmännischer Direktor des St. Elisabeth-Hospitals Meerbusch-Lank, einer Fachklinik im Verbund der St. Franziskus-Stiftung Münster.

Aufgewachsen in Herne studierte Potysch Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Krankenhausmanagement an der Universität Münster. Nach seinem Abschluss zum Diplom-Volkswirt übernahm er das Ressort Controlling und Projekte bei der St. Franziskus-Stiftung Münster, das er bis 2016 als Referent verantwortet hat. Im Anschluss wechselte er als Kaufmännischer Direktor an das St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank.

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich