DGINA-Auszeichnung

Preis für die Nerdfallmedizin

  • News des Tages
Preis für die Nerdfallmedizin
Die Macher von Nerdfallmedizin: Philipp Gotthardt (l.) und Martin Fandler. © DGINA

Der David Williams-Award der Deutschen Gesellschaft für interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin DGINA geht in diesem Jahr an die Macher des Online-Projektes „Nerdfallmedizin“. Die beiden Mediziner Philipp Gotthardt und Martin Fandler haben „Nerdfallmedizin“ 2017 mit dem Ziel gegründet, regelmäßig kostenlose Fortbildungen für alle Bereiche der Notfallmedizin über das Internet bereitzustellen. Das Online-Angebot richtet sich an Ärzte, Notfallpflegende, Sanitäter und Medizinstudierende. Kernstück des – rein ehrenamtlich geführten – Projekts sind Youtube-Videos, in denen Gotthardt und Fandler notfallmedizinische Themen in lockerem Stil besprechen. Daneben gibt es regelmäßige Newsletter und andere Informations-Formate, die über den Blog und die Social-Media-Kanäle der Nerdfallmedizin verbreitet werden. 

Bisher hat Nerdfallmedizin 159 Videos auf Youtube veröffentlicht, seit 2017 konnte der Kanal zwei Millionen Zugriffe verzeichnen. Jedes Video erreicht über die verschiedenen Verbreitungskanäle etwa 10.000 Personen. Über 2.000 Interessierte haben die Nerdfallmedizin-News über einen Messenger-Dienst abonniert. 

Martin Fandler (34) arbeitet als Oberarzt in der Notaufnahme des Klinikums Bamberg. Philipp Gotthardt, (34) ist ab Januar Oberarzt in der Notaufnahme des Klinikums Fürth. Beide waren jahrelang in der Arbeitsgruppe „Young DGINA“ aktiv. Der DGINA-Preis wird seit 2014 verliehen. 

Link zum Youtube-Kanal Nerdfallmedizin
Link zum Blog Nerdfallmedizin
 

   

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich