Investoren

Private-Equity greift nach Consulting-Unternehmen

  • News des Tages
Private-Equity greift nach Consulting-Unternehmen
© Gettyimages/gradyreese

Die schwedische Private-Equity-Gesellschaft Nordic Capital greift nach vier Unternehmensberatungen aus dem deutschen Gesundheitswesen. Wie der Liste laufender Verfahren beim Bundeskartellamt zu entnehmen ist, plant Nordic Capital einen "mit­tel­ba­reren An­teils- und Kon­trol­l­er­werb" an der WMC He­al­th­care GmbH, der KDD Digital Healthcare, der Mi­ra­ly­tik He­al­th­care Con­sul­ting GmbH sowie der Ham­burg Hos­pi­tal Ma­nage­ment Group.

Die WMC-Healthcare GmbH hat sich in den vergangenen Jahren im Klinikmarkt mit der Übernahme prominenter Sanierungsprojekte einen Namen gemacht, unter anderem bei ParacelsusVia Salus und den Katholischen Kliniken Oberhausen (KKO)

Die Hospital Management Group GmbH ist eigenen Angaben zufolge ebenfalls "auf komplexe Sanierungs- und Umstrukturierungsprojekte spezialisiert" und bietet Geschäftsbesorgung oder Interim-Management für Akut-, Reha- und Privatkliniken und andere Einrichtungen im Gesundheitswesen. 

Die KDD Digital Healthcare mit Sitz in Düsseldorf bietet Softwarelösungen für Kliniken und beschäftigt Entwickler, Controller, Experten für Pflege und Abläufe im Krankenhaus. 

Mi­ra­ly­tik He­al­th­care Con­sul­ting ist eine Unternehmensberatung, die unter anderem Prozessreorganisation und -steuerung, Strategieberatung und Medizinischen Sachbedarf im Portfolio hat.

Nordic Capital hält bereits diverse Beteiligungen im Gesundheitswesen, darunter bei der Einkaufsgemeinschaft Prospitalia und der GHD Gesundheits GmbH, ein ambulantes Gesundheits-, Therapie- und Dienstleistungsunternehmen. 

Lese-Tipp
Das lukrative Geschäft mit dem Interimsmanagement ist Titelthema der neuen f&w. Lesen Sie jetzt, welche Geschäftsmodelle es gibt, was Interimsmanager motiviert und wie viel sie verdienen.

Autor

 Florian Albert

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich