Personalie

Schweisfurth wird Vorsitzender in Mecklenburg-Vorpommern

  • Personalia
Schweisfurth wird Vorsitzender in Mecklenburg-Vorpommern
© Universitätsmedizin Rostock

Tilmann Schweisfurth wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Universitätskliniken in Rostock und Greifswald, wie Wissenschaftsministerin Bettina Martin am Dienstag bekanntgegeben hat. Er folgt auf Mathias Brodkorb. 

Schweisfurth berät seit 2018 unter anderem die Universitätsmedizinen Greifswald und Rostock. Von Mai 2004 bis April 2016 war er Präsident des Landesrechnungshofes Mecklenburg-Vorpommern. Zuvor war er im Sächsischen Rechnungshof als Rechnungshofdirektor tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er nach seiner Promotion 1990 in Konstanz, wo er Verwaltungswissenschaften studiert hat, unter anderem im Bundesministerium der Finanzen, in der European Bank for Reconstruction and Development, im Sächsischen Staatsministerium der Finanzen.

Die Universitätskliniken in Rostock und Greifswald erbringen rund ein Viertel der medizinischen Leistungen im Land. 

Autor

 Anika Pfeiffer

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich