Personalie

Sontheimer leitet Anregiomed fünf weitere Jahre

  • News des Tages
Sontheimer leitet Anregiomed fünf weitere Jahre
Gerhard Sontheimer © Gerhard Sontheimer

Gerhard M. Sontheimer bleibt bis 2028 Vorstandschef des kommunalen Klinikbetreibers Anregiomed. Der Verwaltungsrat hat seinen Vertrag einstimmig um fünf Jahre verlängert. „Kontinuität an der Spitze unserer Krankenhäuser ist in einer Zeit des schnellen Wandels ein entscheidender Faktor“, erklärte Landrat Jürgen Ludwig.  Der aus Aalen stammende Sontheimer leitet das gemeinsame Kommunalunternehmen von Landkreis und Stadt Ansbach seit März 2018 als alleiniger Vorstand. Er hatte das Klinikum in arger finanzieller Schieflage übernommen. Das Corona-Jahr 2020 schloss Anregiomed unter seiner Führung mit einem Minus von 7,5 Millionen Euro ab. 

Vor seiner Zeit bei Anregiomed war der 62-Jährige unter anderem Vorstandsvorsitzender der Gesundheit Nordhessen Holding AG, einem großen kommunalen Klinikverbund mit fast 5.000 Beschäftigten. Zwischenzeitlich war Sontheimer auch Chef des Medizintechnikunternehmens Vanguard. 

 

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich