Hintergrund

Effizienter versorgen

  • Politik
  • Debatte
  • 01.04.2015
Ausgabe 4/2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2015

Das GKV-System verfügt neben der frühen Nutzenbewertung über eine Vielzahl inkompatibler Instrumente zur Steuerung der Versorgung mit Arzneimitteln. Aus Sicht unserer beiden Gastautoren wäre es Zeit für eine Bereinigung.

Die Arzneimittelsteuerungsinstrumente in der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung sind nach dem Gesetz darauf ausgerichtet, eine qualitativ hochwertige und zugleich wirtschaftliche Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Nach dem allgemeinen Gebot der Wirtschaftlichkeit…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich