Die Politiker verpasst es, die gesetzliche Krankenversicherung für den demografischen Wandel und technischen Fortschritt fit zu machen

In der Kostenfalle

  • Politik
  • Titel: Krankenversicherung & Nachhaltigkeit
  • 01.04.2015
Ausgabe 4/2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2015

Die Finanzierung des Gesundheitssystems ist nicht nachhaltig. Die Politik muss schleunigst echte Reformen anpacken. Sonst droht das Solidarsystem an Rückhalt zu verlieren.

Hermann Gröhe (CDU) ist bislang nicht einer der auffälligsten, dafür aber einer der fleißigsten Minister im Bundeskabinett. Der Gesundheitsminister hat eine Reihe von Gesetzen auf den Weg gebracht, darunter eine große Pflegereform. Insbesondere mit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs könnte sich Gröhe ein…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich