Zeitreise

Ökonomie für Leben, Tod und Seelenheil

  • Medizingeschichte
  • Debatte
  • 01.02.2015
Ausgabe 2/2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2015

Der gute Ruf einer Klinik ist ihr Kapital. Therapeutische Qualität und umsichtiges Wirtschaften sind dabei eng miteinander verflochten. Schon im Mittelalter entschied dieser Zusammenhang darüber, ob die Gratwanderung zwischen steigender Nachfrage und begrenzten Ressourcen gelang.

Für die Menschen des 14., 15. und 16. Jahrhunderts waren Hospitäler ein vertrauter Anblick. Das war nicht deshalb so, weil die Mehrheit der spätmittelalterlichen Europäer diese tatsächlich von innen kennen gelernt…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich