Zeitreise

Markt, Mode, Medizin

  • Politik
  • 01.01.2013
Ausgabe 1/2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 1/2013

Private Finanzierung von Krankenhäusern, wie sie England im frühen 20. Jahrhundert erlebte, sorgte zwar für mehr Flexibilität und größere wirtschaftliche Stabilität. Die Zurückhaltung des Staates hatte jedoch ihren Preis: Abhängigkeit von privaten Gönnern verleitete allzu oft zu kurzfristigem Denken.

Seit Jahrzehnten werden im deutschen Gesundheitssystem zwei Alternativen diskutiert, und eine zufriedenstellende Lösung scheint nicht in Sicht: Sollte dem hierzulande traditionell bevorzugten…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich