Interview mit Prof.Dr. Christoph Meinel: Was Big Data dem Gesundheitswesen tatsächlich bringt

Die Datenwolke über uns

  • Politik
  • Im Fokus
  • 01.05.2015
Ausgabe 5/2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 5/2015

Über den Nutzwert von Big Data für das Gesundheitswesen und die Sicherheit der Informationen spricht Prof. Dr. Christoph Meinel vom Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik der Universität Potsdam im Interview.

Herr Prof. Meinel, was genau ist unter Big Data zu verstehen?

Die digitale Technik produziert eine unvorstellbar große Datenmenge, die sich als Datenwolke über die reale Welt legt und neue Möglichkeiten des Informationsaustausches bietet. Die Vielzahl an Quellen und…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich