Krankenversicherung

"Unarten abstellen"

  • Politik
  • 01.01.2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 1/2013

Wer die regionale Versorgung verbessern will, muss Überversorgung konsequent abbauen, fordert der Vorstandsvorsitzende der AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann. Nur Kliniken, die exzellente Qualität erbringen, sollten Patienten versorgen dürfen. Selektivverträge seien jedoch das falsche Rezept.

Bayern fordert eine Regionalisierung des Gesundheitsfonds. Schließen Sie sich dieser Forderung an? Immerhin haben Sie mit Hamburg auch eine Hochpreisregion im Portfolio.

Wältermann: Natürlich ist es…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Die Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus

Erscheinungsweise: monatlich

Zeitschriftencover

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich