An der Beschäftigung mit Europa und seiner Politik geht kein Weg vorbei

  • Politik
  • 01.04.2010
Ausgabe 4/2010

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2010

Das heutige Europa ist aus den Schrecken des vergangenen Jahrhunderts geboren. Nach den Verheerungen und den Leiden des Zweiten Weltkriegs setzte sich in den europäischen Kernstaaten die Erkenntnis durch, dass diese Länder zumindest auf einigen Gebieten der Wirtschaftspolitik enger zusammenarbeiten müssen. Es begann eine Verflechtung dieser Staaten. Sie übertrugen bisher nationale Aufgaben auf eine supranationale Ebene. Zugleich gingen sie eine transatlantische Westbindung ein. Europa und…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich