Vertreter der Arbeitnehmerliste

Marburger Bund erhält zwei Sitze im Sana-Aufsichtsrat

  • News des Tages
Marburger Bund erhält zwei Sitze im Sana-Aufsichtsrat
© Sana Kliniken AG

Im Aufsichtsrat der Sana Kliniken AG werden künftig zwei Mitglieder des Marburger Bundes vertreten sein. Bei der Wahl der Arbeitnehmerliste des privaten Klinikkonzerns erhielten Christoph Schmöcker und Bernd Kutter die nötige Anzahl an Stimmen, teilte die Ärztegewerkschaft mit. Sie werden ab dem 22. Juni dem Aufsichtsgremium angehören. Welche weiteren möglichen Änderungen es im Aufsichtsrat gibt, ist noch nicht bekannt, da Sana wegen einer zweiwöchigen Widerspruchsfrist derzeit keine Auskunft geben darf.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich