Geriatrische Rehabilitation

Klinik Wartenberg investiert 20 Millionen Euro in Neubau

  • News des Tages
Klinik Wartenberg investiert 20 Millionen Euro in Neubau
© iStock.com/mariusFM77

Die auf geriatrische Rehabilitation spezialisierte Klinik Wartenberg plant den Bau eines neuen Gebäudes mit 48 Zimmern. Wie die Süddeutsche Zeitung (SZ) berichtet, sollen dort eine Palliativstation sowie neue Zimmer für Akutkranke und Reha-Patienten entstehen. Die Klinik wird 13 Millionen Euro investieren. Der Freistaat Bayern wird nach SZ-Angaben voraussichtlich zusätzlich 7,3 Millionen Euro beisteuern. Die Bauarbeiten sollen 2019 oder 2020 abgeschlossen sein. Die Klinik wird dann über rund 220 Betten verfügen. Sie ist damit nach eigenen Angaben die größte Einrichtung für stationäre geriatrische Rehabilitation in Bayern.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich