Krankenkassen

Zahl der GKV-Versicherten erreicht Rekordhoch

  • News des Tages
iStock_000013700542Large.jpg
© iStock.com/TommL

Anfang Juli waren rund 72,26 Millionen Versicherten bei einer gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland abgesichert. Die Gesetzliche Krankenversicherung erreichte damit einen neuen Höchststand, berichtet der Spiegel unter Berufung auf Branchenstatistiken. Im ersten Halbjahr dieses Jahres seien 562.000 Personen hinzugekommen. Einen Zuwachs habe in diesem Zeitraum neben der AOK vor allem die Techniker Krankenkasse mit einem Plus von rund 140 000 Versicherten verzeichnet. Die Barmer habe hingegen im Vergleich zum Januar rund 77.000 Versicherte verloren.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich