Merkel-Nachfolge

Gesundheitsminister Spahn will CDU-Vorsitzender werden

  • News des Tages
Gesundheitsminister Spahn will CDU-Vorsitzender werden
Jens Spahn © Maximilian König

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will CDU-Bundesvorsitzender werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte nach der gestrigen Landtagswahl in Hessen angekündigt, auf dem CDU-Bundesparteitag im Dezember dieses Amt abzugeben. Sie bestätigte heute in einer Pressekonferenz Spahns Kandidatur. Bislang hat auch Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer angekündigt, die CDU führen zu wollen. Medienberichten zufolge erwägt auch der ehemalige Fraktionsvorsitzende Friedrich Merz eine Kandidatur. 

Autor

 Florian Albert

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich