Krankenhausfinanzierung

BVITG befürchtet Probleme bei Fallpauschalen-Abrechnung

  • News des Tages
BVITG befürchtet Probleme bei Fallpauschalen-Abrechnung
© Getty Images/ lappes

Der Bundesverband Gesundheits-IT (BVITG) drängt darauf, dass sich die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-SV) auf einen Entgeltkatalog für das kommende Jahr einigen. Andernfalls könne das neue System mit den neuen Pflegepersonalkosten nicht rechtzeitig umgesetzt werden.

DKG und GKV-SV hätten bis Ende September eine Fallpauschalen-Vereinbarung und einen Entgeltkatalog mit bundeseinheitlichen Bewertungsrelationen der auszugliedernden Pflegepersonalkosten vorlegen sollen. Sie sind jedoch noch zu keiner Einigung gekommen. Es müssten nun in weniger als drei Monaten die Abrechnungssysteme umgestellt werden, kritisierte der BVITG. "Wir fordern die Vertragspartner auf Bundesebene dazu auf, hier schnellstmöglich zu einer Einigung zu kommen und einen Entgeltkatalog vorzulegen", sagte BVITG-Geschäftsführer Sebastian Zilch.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich