Personalie

Lehmann übernimmt Vorstandssitz bei den Vincentius-Diakonissen-Kliniken

  • BibliomedManager

Nach fast 28-jährigem Wirken hat Jürgen Biscoping seinen Vorstandsitz bei der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG abgegeben. Als seinen Nachfolger im Vorstand berief der Aufsichtsrat zum 1. Januar 2020  Karl-Jürgen Lehmann, Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Wie das Unternehmen mitteilt, verfügt Lehmann über langjährige Erfahrung als Ärztlicher Direktor der St. Vincentius-Kliniken sowie als Mitglied im Aufsichtsrat der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG. Er werde seine Aufgaben als Vorstandsmitglied zusätzlich zu seiner Verantwortung als Klinikdirektor wahrnehmen, heißt es weiter.

Biscoping, der sich in den Ruhestand verabschiedet, war über 23 Jahre Direktor der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin in den St. Vincentius-Kliniken. Richard Wentges, Vorstandsvorsitzender der Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG, sagte anlässlich des Abschieds von Biscoping: „Sie haben wie kaum ein anderer in den vergangenen 28 Jahren diese Kliniken mitgeprägt. (...) Im Namen der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe möchte ich Ihnen ganz herzlich Dank sagen für Ihr ungeheures Engagement, Ihr Können und Ihre Leistungen.“

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich