Mehr Gehalt

Tarifabschluss am Helios Klinikum Meiningen

  • News des Tages
Tarifabschluss am Helios Klinikum Meiningen
lots of euro bills on the table © darkojow
Für die Beschäftigten des Klinikums Meiningen wurde ein Tarifabschluss erreicht. Dieser sieht Gehaltssteigerungen um 2,5 Prozent ab dem 1. April für das nichtärztliche und das ärztliche Personal vor. Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mitteilt, erfolgt eine weitere Steigerung um 2 Prozent zum 1. Dezember, eine dritte zum 1. Mai 2021 um 1,5 Prozent. 

Für die Ausbildung soll eine Anhebung der Ausbildungsvergütung um 100 Euro ab dem 1. Januar und weitere 50 Euro ab dem 1. September erfolgen. Zusätzlich erhalten Auszubildende einen Zuschuss bis 50 Euro für das "Azubi Ticket Thüringen".

Mit der Gehaltssteigerung sei es gelungen, die Leistungen der Beschäftigten zu honorieren und den Abstand zum Tarifniveau im Öffentlichen Dienst zu verringern, so Hannes Gottschalk, Gewerkschaftssekretär im Bereich Gesundheitswesen.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich