Beschwerdemanagement

Patienten sorgen sich um ihre Therapie

  • News des Tages
Patienten sorgen sich um ihre Therapie
© GettyImages/vm

Eine Umfrage unter Beschwerdemanagern hat ergeben, dass das Vertrauen der Patienten in das heimische Krankenhaus groß ist. Sorgen bestehen jedoch bei der eigenen Therapie oder um die persönliche gesundheitliche Prognose, teilt der Bundesverband für Beschwerdemanagement in den Gesundheitseinrichtungen (BBfG) mit.

Demnach äußerten rund 87 Prozent der Patienten gegenüber den Beschwerdemanagern ein großes Verständnis für die Kliniken in der schwierigen Lage. Auch mit den teils drastischen Besuchsverboten waren die meisten einverstanden. Die Hälfte der Beschwerdemanager aus den rund 250 Krankenhäusern gab zudem an, den eigenen Klinikstandort durch die Corona-Pandemie gestärkt zu sehen, vor allem durch eine höhere Wertschätzung in der Bevölkerung und lokalen Politik. 

Sorge hingegen bereitet die Angst um die eigene Gesundheit der Patienten. So gaben fast zwei Drittel der befragten Beschwerdemanager an, dass die Patienten befürchten, die eigene Therapie könnte durch die Pandemie beeinträchtigt werden. Fast die Hälfte glaubt sogar, dass sich die eigene gesundheitliche Prognose verschlechtert. Für Oliver Gondolatsch, 1. Vorsitzenden des BBfG, ist das ein Alarmsignal: "Hier muss den Patienten unbedingt mehr Sicherheit vermittelt werden. Denn solche Unsicherheiten und Ängste gefährden den Genesungsprozess." Auch die Angst vor einer Corona-Infektion ist laut 40 Prozent der Beschwerdemanager hoch, im Laufe der Pandemie hätte die Sorge bei jedem zweiten Patienten sogar zugenommen. 

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich