Personalie

Andrea Schmidt-Rumposch bleibt Pflegedirektorin im UK Essen

  • Personalia
 Andrea Schmidt-Rumposch bleibt Pflegedirektorin im UK Essen
© andre zelck.com

Andrea Schmidt-Rumposch ist vom Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Essen für weitere fünf Jahre als Pflegedirektorin und Mitglied im Vorstand bestätigt worden. 

Die Verlängerung des Vertrags gewährleiste Kontinuität in der Pflege des Uniklinikums in einer besonders herausfordernden Zeit, teilte das Haus mit. Die Corona-Pandemie habe das, was Pflegende leisten, zu Recht in den Fokus gerückt. Die Profession Pflege sei die größte Berufsgruppe am Klinikum. Die Verantwortung dafür sei bei Schmidt-Rumposch in guten Händen.

Die Pflegedirektorin wechselte im Januar 2017 von der Charité – Universitätsmedizin Berlin in den Vorstand des Uniklinikums Essen. Seitdem setzt sie sich für die Stärkung der Pflege ein, unter anderem mit einer nachhaltigen Weiterentwicklung von Versorgungsstrukturen und einer konsequenten Personalentwicklung in den Gesundheitsfachberufen.

Autor

 Nadine Millich

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich