Rettungsschirm

GKV veröffentlicht Liste der Notfallkliniken

  • Covid-19
GKV veröffentlicht Liste der Notfallkliniken
© ©Werner Krueper

Der GKV-Spitzenverband hat die Liste der Kliniken veröffentlicht, die im G-BA-Modell die Stufe zwei und drei für stationäre Notfallversorgung erreichen – und damit berechtigt sind, Freihaltepauschalen aus dem Rettungsschirm zu erhalten. Ganz einfach zu finden ist die Liste auf der GKV-Webseite nicht. Sie ist hier unter Krankenhäuser: Ausgleichszahlungen ab dem 18.11. einzusehen. Demnach fallen 396 Kliniken unter die besagte erweiterte oder umfassende Notfallstufe. 643 Kliniken fallen unter die Notfallstufe eins (insgesamt sind also 1.039 Kliniken zur ambulanten Notfallversorgung berechtigt). Zum Teil handelt es sich bei diesen Zahlen um Schätzungen des Spitzenverbands. 

Im dritten Pandemie-Gesetz hat der Bundestag festgelegt, dass nur noch Kliniken der Notfallstufen 2 und 3 Freihaltepauschalen abrufen können, wenn in dem betroffenen Landkreis die 7-Tagesinzidenz der Corona-Fälle über 70 liegt und weniger als 25 Prozent der Intensivkapazitäten in der Region frei sind.

 

Auch eine interessante Liste:
Diese Kliniken bekommen Geld für die Corona-Prämie

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich