GQMG

Heidemarie Haeske-Seeberg neue Vorsitzende

  • News des Tages
Heidemarie Haeske-Seeberg neue Vorsitzende
© privat

Die Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung (GQMG) hat einen neuen Vorstand gewählt: Dr. Heidemarie Haeske-Seeberg (Sana) löst in der Fachgesellschaft Prof. Dr. Jens Maschmann an der Spitze ab.

Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Dr. Heike Kahla-Witzsch (Bad Soden) gewählt. Als Geschäftsführer vervollständigt Jens Lammers (Münster) den geschäftsführenden Vorstand. Neue Beisitzer wurden Dr. Christof Veit (Hamburg), Jan Richter (Halle/Saale), Hannelore Josuks (Hamburg) und Dr. Ulrich Paschen (Fahrdorf). Ihre Arbeit im Vorstand führen als Beisitzer der bisherige Geschäftsführer Burkhard Fischer (Düsseldorf) und Dr. Markus Holtel (Neustadt am Rübenberge) fort.

Schwerpunkt der Arbeit in den kommenden Jahren soll der Erfahrungsaustausch der Qualitätsmanager vor Ort sein, teilte die GQMG mit. Der Vorstand setze auf den Ausbau neuer Formate wie den 2020 etablierten Youtube-Kanal „GQMG on air“. Auch wolle man die Zusammenarbeit mit anderen Akteuren in den Bereichen Patientensicherheit und medizinische Qualität vertiefen. Daneben solle die GQMG jedoch wie bisher ihre Expertise als wissenschaftlich-medizinische Fachgesellschaft beweisen und Entwicklungen in Gesundheitspolitik und zukünftiger Gesundheitsversorgung weiter kritisch begleiten. Es gehe nun darum, die Arbeit des scheidenden Vorstandsteams zu ergänzen, nicht um einen grundsätzlichen Kurswechsel, so Haeske-Seeberg.

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich