St. Franziskus-Hospital Winterberg

Insolvenzverfahren aufgehoben

  • Klinikmarkt
Insolvenzverfahren aufgehoben
group of healthcare workers thumbs up © GettyImages/michaeljung

Das Amtsgericht Arnsberg hat ein zwei Jahre währendes Insolvenzverfahren über das Vermögen der St. Franziskus-Hospital Winterberg gGmbH aufgehoben. Vorausgegangen war eine Einigung auf einen Sanierungsplan, meldet die „Westfalenpost“. Bereits im Frühjahr war es dem Insolvenzverwalter gelungen, einen Käufer für die angeschlagene Klinik zu finden. Die AccuMeda Management GmbH ist neuer Betreiber des Krankenhauses. Designierter Geschäftsführer ist Dennis Figlus. Für das Krankenhaus mit einem Jahresumsatz von 18 Millionen Euro (2020) hatte im November 2019 Insolvenz angemeldet. Zurzeit hat die Klinik rund 200 Beschäftigte.
 

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich