Personalie

Josef Lange zum Vorsitzenden der MHH wiedergewählt

  • Personalia
Josef Lange zum Vorsitzenden der MHH wiedergewählt
Prof. Dr. Frank Wacker (links) und Dr. Josef Lange © Karin Kaiser / MHH und Nico Herzog

Ein personeller Wechsel und eine Wiederwahl im Hochschulrat der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH): Seit dem 12. Oktober 2022 ist Frank Wacker, Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der MHH, neues Mitglied des Hochschulrats. Er folgt auf Reinhard Dengler, ehemaliger Direktor der MHH-Klinik für Neurologie.

Im Einvernehmen mit dem Senat der MHH wurde Josef Lange für eine zweite Amtszeit vom niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur (MWK), Björn Thümler (CDU), bestellt und anschließend vom Hochschulrat als dessen Vorsitzender wiedergewählt. Lange war bis 2013 langjähriger Staatssekretär im MWK und ist unter anderem Hochschulrat an den Universitäten Vechta und Leipzig, im Universitätsrat der Universität Regensburg und Vorsitzender des Rats für deutsche Rechtschreibung. 

Weiterhin im Hochschulrat vertreten sind die stellvertretende Vorsitzende Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, Jan Buer, Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen und Mitglied im Vorstand des Universitätsklinikums Essen, Sabine Johannsen, Staatssekretärin im niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Astrid Lurati, Vorstand für Finanzen und Infrastruktur an der Charité und Philipp Rösler, ehemaliger Bundesgesundheitsminister und Wirtschaftsminister des Landes Niedersachsen.

Die Amtszeit der Mitglieder beträgt vier Jahre. Dem Hochschulrat gehören sieben stimmberechtigte Mitglieder an; der MHH-Senat wählt ein Mitglied, der niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur bestellt im Einvernehmen mit dem MHH-Senat fünf Mitglieder. Daneben gehört ein Vertreter des Ministeriums dem Hochschulrat an.

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich