Personalie

Kerstin Ganskopf übernimmt Geschäftsführung in Neumünster

  • News des Tages
Kerstin Ganzkopf, Alfred von Dollen
Kerstin Ganzkopf, Alfred von Dollen © FEK

Kerstin Ganskopf ist neue Geschäftsführerin am Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster. Sie bildet bis Ende September eine Doppelspitze mit dem langjährigen Geschäftsführer Alfred von Dollen. Ab Oktober ist Ganskopf dann nach der dreimonatigen Übergabephase alleinige Geschäftsführerin der Klinik. Ganskopf habe sich unter 40 Bewerbern durchgesetzt, schreibt die Klinik in einer Mitteilung. "Ich bin gekommen, um zu bleiben“, erklärt Kerstin Ganskopf, die bis Ende Juni Geschäftsführerin des Sankt Elisabeth Krankenhaus in Eutin war. Auch ansonsten ist Ganskopf im Krankenhauswesen Schleswig-Holsteins keine Unbekannte. Ehrenamtlich ist sie seit Jahren Vorsitzende des Verbandes der Krankenhausdirektorien Schleswig-Holstein und Hamburg.

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich