Personalie

Klinikum Fichtelgebirge und Geschäftsführer beenden Zusammenarbeit

  • Personalia
Klinikum Fichtelgebirge und Geschäftsführer beenden Zusammenarbeit
© GettyImages/tulcarion

Das Klinikum Fichtelgebirge und Geschäftsführer Martin Schmid beenden die Zusammenarbeit zum 30. November. Beide Seiten trennten sich "in bestem Einvernehmen", heißt es in einer Mitteilung. Nähere Angaben macht das Klinikum nicht. 

Der bisherige stellvertretende Geschäftsführer Alexander Meyer wird ab sofort die Geschäftsführung übernehmen, Andreas Plannerer wird sein Stellvertreter. Beide kennen das Klinikum Fichtelgebirge durch ihre langjährige Zugehörigkeit.

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich