Klinikmarkt

Landkreis will Elbe Kliniken übernehmen

  • News des Tages
Landkreis will Elbe Kliniken übernehmen
© iStock.com/gzorgz

Der Landkreis Stade will der Stadt ihre Gesellschaftsanteile an den Elbe Kliniken Stade-Buxtehude abkaufen. So soll das Klinikum in kommunaler Hand bleiben, berichtet der NDR. Die Übernahme, die den Landkreis fünf Millionen Euro kosten wird, wurde am Montag einstimmig in der Kreistagssitzung geschlossen. Bislang war das Unternehmen mit rund 2.500 Beschäftigten jeweils zur Hälfte im Besitz des Landkreises und der Stadt. "Das ist ein für die Zukunft richtungsweisendes, starkes Votum, das Klinikum in kommunaler Hand zu bewahren", sagte Stades Landrat Michael Roesberg (parteilos). Der Bürgermeister will dem Rat nun empfehlen, den Kreistagsbeschluss zur Trägerschaft der Kliniken umzusetzen, heißt es weiter. Zudem wurde beschlossen, die Standorte in Buxtehude und Stade beizubehalten. Die Übernahme ist für Anfang des kommenden Jahres geplant.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich