Personalie

Magdeburger Uniklinikum trennt sich von Stachel

  • News des Tages
Magdeburger Uniklinikum trennt sich von Stachel
Kerstin Stachel © Uniklinik Magdeburg

Kerstin Stachel verlässt das Universitätsklinikum Magdeburg mit sofortiger Wirkung. Darauf hätten sich Stachel und der Aufsichtsrat des Hauses am Mittwoch einvernehmlich geeinigt, meldet der MDR. Das Gremium habe "übereinstimmend" festgestellt, dass in Magdeburg "neue Impulse und eine verlässliche Planung in der personellen Führung" gebraucht würden. Stachel war seit 2015 kaufmännische Geschäftsführerin, zuvor war sie als Geschäftsbereichsleiterin Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik am Universitätsklinikum Bonn tätig. Der kaufmännische Direktor des Universitätsklinikums Halle, Marco Bohn, soll bis auf Weiteres die wirtschaftlichen Geschäfte beider Häuser übernehmen. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich