Personalie

Plocher übernimmt in Bernau

  • Personalia
Plocher übernimmt in Bernau
Verena Plocher © privat

Verena Plocher ist neue Geschäftsführerin am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg. Zunächst wird sie die Geschäfte gemeinsam mit Konzerngeschäftsführer Matthias Scheller und Andreas Linke, der Ende Mai in den Ruhestand geht, führen. Die 40-Jährige Betriebswirtin blickt auf über zehn Jahre Erfahrung im Management von Universitätskliniken zurück. Unter anderem war sie in der Berliner Charité im Controlling tätig. Zuletzt hatte sie in Greifswald die Kaufmännische Leitung Kliniken & Insitute sowie die Geschäftsführung der Medizinischen Versorgungszentren und des Palliativnetzwerks Vorpommern inne. 

Als Geschäftsführerin ist Plocher jetzt für das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg und das Immanuel MVZ Klosterfelde verantwortlich. Darüber hinaus übernimmt sie die Geschäftsführung für das Immanuel MVZ Barnim. Das Herzzentrum bildet im Verbund mit der Immanuel Klinik Rüdersdorf, den Ruppiner Kliniken sowie dem Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel das Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB). Es ist mit 290 Betten und knapp 800 Mitarbeitenden ein Krankenhaus der Grundversorgung. 

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich