Knappschaftsklinik Sulzbach

Umbau für 70 Millionen Euro

  • News des Tages
Umbau für 70 Millionen Euro
© GettyImages/Zephyr18

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH will mehr als 70 Millionen Euro investieren, um die Klinik in Sulzbach auf den neuesten Stand zu bringen. Kernstück der Planungen sei ein Neubau, teilt die Stadt Sulzbach mit. Dieser solle aus drei Schwerpunkten bestehen: Einer Intensivstation mit 19 Betten, einer Akut-Weaning-Station, auf der langzeitbeatmete Patienten wieder das selbständige Atmen lernen sollen und einer Komfortstation. Erneuern wolle man auch die Eingangshalle der bestehenden Klinik. 

Geplant sei außerdem, Fachabteilungen zu erweitern, beispielsweise die Pneumologie und die Gastroenterologie, sagte Sulzbachs Bürgermeister Michael Adam. Hinzukommen solle eine eigene Kardiologie.

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich