Personalie

Weiß übernimmt BDH-Bundesvorsitz

  • Reha
Weiß übernimmt BDH-Bundesvorsitz
© iStock.com/gzorgz

Der BDH Bundesverband Rehabilitation hat einen neuen Vorsitzenden: Peter Weiß. Die Delegierten hatten den Sozialpolitiker in ihrer Versammlung an die Spitze des Sozialverbands und Klinikträgers gewählt, wo er Ilse Müller ablöst, die das Amt der Bundesvorsitzenden 16 Jahre innehatte. Müller, BDH-Kreisverbandsvorsitzende in Mönchengladbach, wurde zusammen mit Siegfried Buser, Oberarzt an der BDH-Klinik Elzach, als stellvertretende Bundesvorsitzende gewählt. Den fünfköpfigen Vorstand ergänzen Anna Victoria Böhringer und Dr. Thomas Urbach.

Weiß war Mitglied des Deutschen Bundestags für den Wahlkreis Lahr/Emmendingen von 1998 bis 2021 und langjähriger Vorsitzender der Arbeitsgruppe für Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Fraktion. In der politischen Stärkung der neurologischen Frührehabilitation und der Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Beruf und Gesellschaft sehe er seine wichtigsten Aufgaben als neuer Bundesvorsitzender, heißt es in der Mitteilung des BDH.

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich