Krankenhauswerbung - Möglichkeiten und rechtliche Grenzen

  • Recht
  • 01.04.2006
Ausgabe 4/2006

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 4/2006

Der Wettbewerb im Gesundheitswesen nimmt stetig zu. Im Kampf um die optimale Auslastung setzen viele Kliniken auf eine offensive Außendarstellung. Die Erfahrung zeigt, dass dabei die Grenzen der zulässigen Werbung – teils aus Unkenntnis, teils aus bewusstem Kalkül – schnell überschritten werden. Dadurch wächst die Gefahr, ins Visier von Konkurrenten zu geraten, die eine wettbewerbsrechtliche Auseinandersetzung nicht scheuen. Die Änderung des Heilmittelwerbegesetzes vom 26. April 2006 konnte…

Autor

Ausgabe online durchblättern

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich