70. Jahrestagung der VKD Landesgruppe Hessen

22.09.2021 – 23.09.2021
Fulda

Die Corona-Pandemie hat die Welt binnen weniger Wochen vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Insbesondere das Gesundheitssystem wurde schon in den ersten Wochen der Pandemie besonders gefordert. Eine enge Kommunikation und gegenseitige Unterstützung aller im Gesundheitswesen Beteiligten und speziell die partnerschaftliche Zusammenarbeit der Gesundheitsdienstleister waren einer der Erfolgsfaktoren zur Bekämpfung der Pandemie. Aber die Pandemie bestätigte aber auch, wo die Herausforderungen liegen, wo Lücken schnell geschlossen und Sektorengrenzen aufgelöst werden müssen.

Die Pandemie wirkt als Katalysator eines dringend erforderlichen Umdenkens im Gesundheitswesen. Die hessischen Klinikleitungen bekennen sich zur Gesamtverantwortung für das Gesundheitswesen in ihrer jeweiligen Region und in den Kommunen sowie zur patientenorientierten, bedarfsgerechten und wirtschaftlichen Gesundheitsversorgung. Sie nehmen die Herausforderungen an und wollen den Wandel mitgestalten.

Sektorenfreie Gesundheitsnetzwerke und interdisziplinäres sowie interprofessionelles Denken werden die Grundpfeiler der künftigen Gesundheitsversorgung sein. Die Bündelung der fachlichen Kompetenzen im Qualitätsnetzwerk ist Erfolgsgarant einer hochwertigen und zugleich wirtschaftlichen Gesundheitsversorgung. Es sind unsere wertvollen und qualifizierten Mitarbeiter, die heute und morgen die Versorgung garantieren und den Wandel verwirklichen werden.

Website


Veranstalter

VKD Landesgruppe Hessen

Weitere Veranstaltungen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich