Deutsch-Chinesische Krankenhaustage

04.11.2021 – 05.11.2021
Online

Mit den ersten Deutsch-Chinesischen Krankenhaustagen am 4. und 5. November 2021 etablieren die Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Health Care Management (Berlin), das Guangdong Krankenhaus für traditionelle chinesische Medizin (Guangzhou) sowie der Außenhandelsbehörde in Guangzhou eine jährliche länderübergreifende digitale Austauschplattform. Neben den aktuellen Herausforderungen im Krankenhausmanagement der beiden Länder liegt ein inhaltlicher Schwerpunkt auf der Integration der traditionellen chinesischen Medizin in die schulmedizinischen Behandlungsprozesse der Krankenhäuser.

Am ersten Tag der Digitalkonferenz liegt der Fokus auf dem Bereich des Krankenhausmanagements. Einen politischen Auftakt geben hierbei unter anderem Georg Baum (ehemaliger Hauptgeschäftsführer der DKG), Liang Wannian (Verantwortlicher Leiter des Krankenhausbaus in Wuhan) sowie Detlef Cwojdzinski (ehemaliger Leiter des Krisenstabs bei der Gesundheitsverwaltung Berlin).

Am zweiten Tag der Digitalkonferenz wird der inhaltliche Schwerpunkt auf der Integration der TCM in deutschen und chinesischen Krankenhäusern liegen. An diesem Konferenztag werden Beiträge von Tang Xudong (Chefforscher der China Academy of Chinese Medical Sciences), Prof. Dr. med. Andreas Michalsen (Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie, Charité - Universitätsmedizin Berlin) sowie Professor Dominik Irnich (Leiter der interdisziplinären Schmerzambulanz Kliniken LMU) erwartet.

Website


Veranstalter

DCG-Health b.R.

Weitere Veranstaltungen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich