339
Passwort vergessen

Artikel

Interview zur Position der DKG

„Kassenkonzept ist Chaoskonzept“

  • f&w
  • Titelthema
  • 04.05.2017

f&w

Ausgabe 5/2017

Seite 418

Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft DKG

Im Interview fordert DKG-Hauptgeschäftsführer Georg Baum eine höhere Pauschale für ambulante Patienten im Krankenhaus und kritisiert das Konzept der Krankenkassen für die stationäre Notfallversorgung.

Herr Baum, Sie fordern mit Blick auf die nächste Legislaturperiode eine gesetzliche Regel, die den Ländern erlaubt, bei der Vergabe von Arztsitzen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) „nachzujustieren“. Was genau stellen Sie sich vor?
Die Frage, ob und wo in einer Stadt oder einem...

Autoren

Dr. Stephan Balling

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Zur Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich