Personal

Aufstieg der Sorglosen

  • Politik
  • Im Fokus
  • 01.04.2015
Ausgabe 4/2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2015

Der Mangel an Pflegefachkräften wird zunehmen, der Branche steht ein Generationenwechsel bevor. Junge Arbeitnehmer erwarten mehr Struktur, Zuwendung und Flexibilität. Darauf werden Arbeitgeber sich einstellen müssen.

Als eine Generation, die bereits für das Atmen gelobt worden sei, beschreibt Prof. Dr. Anja Lüthy von der Fachhochschule Brandenburg die angehenden Ärzte und Pflegekräfte. Sie sind auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt und können ihre Stellen wählen. Fatal, wenn die Vorgesetzten diese…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich