Rubriken

Was kostet ein Sturz?

  • Politik
  • Der GesundheitsÖkonom
  • 01.04.2014
Ausgabe 4/2014

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2014

Kostenanalyse in einer Klinik für kardiologische und herzchirurgische Maximalversorgung

Thema

3,1 Prozent der Patienten stürzen während ihres Krankenhausaufenthalts. Das Ereignis ist vor allem für ältere Menschen physisch, psychisch und sozial belastend. Pflegewissenschaftler messen dem Krankenhaussturz aufgrund des gehäuften Auftretens gesundheitspolitische Bedeutung bei, zumal sie davon ausgehen, dass sich der Sturzverlauf durch Prävention günstig beeinflussen, wenn nicht verhindern ließe.…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich