Bis Ende August

IGES-Befragung zur Notfallversorgung läuft länger

  • News des Tages
IGES-Befragung zur Notfallversorgung läuft länger
© iStock.com/GlobalStock

Krankenhäuser, die sich an der Umfrage des IGES Instituts zu Notfallstrukturen beteiligen möchten, haben zwei Wochen länger Zeit als bisher geplant. Sie können ihren Fragebogen noch bis Ende August einreichen, teilte der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) gestern mit, der die Befragung in Auftrag gegeben hat. Bei der Umfrage können Krankenhäuser eine Selbsteinschätzung zum bisherigen G-BA-Konzept zu den gestuften Notfallstrukturen abgeben.

Mit der Befragung möchte das höchste Gremium der Selbstverwaltung möglichst belastbare Daten zu den möglichen Auswirkungen der Vorschläge erhalten. Die Daten aus der Umfrage werden dann in die weiteren Beratungen des G-BA einfließen. Bis Ende dieses Jahres wird das Gremium beschließen, wie das gestufte System der Notfallstrukturen in Krankenhäusern aussehen soll. Die Regelungen dienen dann als Grundlage, um Zu- und Abschläge in der Krankenhausfinanzierung zu berechnen.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich