G-BA-Institut

IQTiG legt ersten Tätigkeitsbericht vor

  • News des Tages
Christof Veit
Christof Veit © Regina Sablotny

Das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTiG) hat gestern seinen ersten Tätigkeitsbericht vorgelegt. Demnach hatte das Institut unter Leitung von Christof Veit Ende 2016 115 Mitarbeiter. Der erste IQTiG-Qualitätsreport wurde 3.142 Mal heruntergeladen. Der Tätigkeitsbericht zeigt auch, dass das Institut weniger Daten sammelt. So reduzierte sich die Zahl der für die Qualitätsreports ausgewerteten Indikatoren von 351 im Jahr 2015 auf 266 im Jahr 2016. Die Zahl der ausgewerteten Datensätze sank von 3,2 Millionen 2015 auf 2,5 Millionen 2016. 

Autor

Dr. Stephan Balling

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich