Rheinland-Pfalz

DRK könnte Loreley-Kliniken übernehmen

  • Nachrichten
DRK könnte Loreley-Kliniken übernehmen

Nachdem die Schließung der beiden Standorte der Loreley-Kliniken in St. Goar und Oberwesel vorerst abgewendet werden konnte, gibt es nun Gespräche zur Übernahme mit dem Roten Kreuz. Wie der SWR berichtet, hätten Verbandsbürgermeister Thomas Bungert (CDU) und die beiden Ortsbürgermeister von St. Goar und Oberwesel nach Verhandlungen von einem "großen Spieler" am Krankenhausmarkt gesprochen.

Der Geschäftsführer der DRK-Trägergesellschaft Südwest, Bernd Decker, äußerte sich nach Angaben des SWR zurückhaltender und sprach von rein informellen Gesprächen, die bislang völlig ergebnisoffen wären.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich