Personalie

Klinik Löwenstein Stiftung mit neuem Vorstand

  • Personalia
Klinik Löwenstein Stiftung mit neuem Vorstand
© SLK-Kliniken Heilbronn GmbH

Prof. Thomas Graeter ist seit Anfang des Jahres neuer Stiftungsvorstand der Klinik-Löwenstein-Stiftung. Er übernahm das Amt von Dieter Bopp, der nach 15 Jahren ausgeschieden ist, teilt der SLK-Verbund, zu der die Klinik Löwenstein gehört, mit. Graeter, Chefarzt der Thoraxchirurgie der SLK-Lungenklinik Löwenstein, wurde bereits anlässlich der jährlich stattfindenden Stiftungsratssitzung am 9. Dezember 2019 in sein neues Amt gewählt.

Auch im Stiftungsrat gab es Veränderungen: In diesen wurde Dr. Axel Kempa, Chefarzt der Pneumologie, Beatmungs- und Intensivmedizin, neu gewählt. Er ersetzt Prof. Ulrich Wagner, dessen Amtszeit ausgelaufen war. Für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt wurden der Löwensteiner Bürgermeister Klaus Schifferer sowie Sieglinde Haug, Vorstand der C.+G. Hausch-Stiftung, die die Klinik-Löwenstein-Stiftung 2004 aus der Taufe hob. Die Amtszeiten des Löwensteiner Lungenfacharztes Dr. Karl-Heinz Bohnacker und des Chefarztes der Onkologie der Klinik Löwenstein, PD Dr. Jürgen R. Fischer, bestehen noch fort. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich