Corona-Krise

Dr. Becker Klinikgruppe entwickelt digitalen Patienten-Newsletter

  • News des Tages
Dr. Becker Klinikgruppe entwickelt digitalen Patienten-Newsletter

Da viele Reha-Maßnahmen aufgrund von Corona abgesagt oder frühzeitig abgebrochen werden, hat die Dr. Becker Klinikgruppe jetzt einen digitalen Patienten-Newsletter ins Leben gerufen - den "Dr. Becker Hausbesuch". Auf diesem Weg können Patienten, aber auch andere Interessierte ohne Reha-Anspruch kostenfrei einen täglichen Reha-Impuls erhalten. 

An sechs Tagen die Woche, ganz so wie in der stationären Reha, erhalten die Patienten Wissen aus allen Indikationsbereichen, die die Klinikgruppe anbietet: Psychosomatik, Neurologie, Orthopädie sowie Kardio- beziehungsweise Psychokardiologie. Ein Schwerpunkt liege dabei auf den Inhalten aus der Psychosomatik. "Zum einen, weil Heilverfahrenspatienten aus diesem Bereich besonders häufig von der Reha-Absage betroffen sind. Zum anderen, weil gerade alle Einwohner Deutschlands, unabhängig von einer psychischen Vorerkrankung, durch die Krise seelisch besonders herausgefordert sind", sagt Rebecca Jung aus der Unternehmenskommunikation der Dr. Becker Klinikgruppe. 

Anmeldungen für den speziellen Newsletter sind möglich über die Seite: dbkg.de/hausbesuch    

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich